Wiederherstellung der Längsdurchlässigkeit im Moorbach - Bielefeld

Auftraggeber:

Stadt Bielefeld
Umweltamt

Projektbeschreibung:

Unterhalb der Deliusstraße wird aus einem Regenüberlaufbecken verdünntes Mischwasser in den Moorbach eingeleitet. Dadurch kommt es vermehrt zu Spülstößen und der Einleitung von Schadstoffen.

Zur Verbesserung der Gewässersituation im Einleitungsbereich wurden am Moorbach unterhalb der Einleitung E 2/20 Querbauwerke zur Schaffung von Retentionsvolumen errichtet. Gleichzeitig wurde die Fließrinne des Gewässers geringfügig verlegt.

Bearbeitungszeitraum: 2013 - 2015
  Retentionsbodenfilter "Ziegenbach" - Bad Oeynhausen Hochwasserschutz und ökologische Verbesserung der Bega 2. BA: Bereich Straße "An der Bega" - Lemgo