Deichstatusbericht nach § 81 LWG für die Deichanlage im Innenstadtbereich von Bünde

Auftraggeber:

Kommunalbetriebe Bünde (AöR)
Sachgebiet Gewässer

Projektbeschreibung:

Die Stadt Bünde wird von der Else von Westen kommend durchflossen. Im südlichen Bereich grenzt das Innenstadtgebiet an, im Norden der Stadtteil Ennigloh. Zum Schutz vor Hochwasserereignissen der Else ist dieser Bereich durch Böschungen, Deiche oder Mauern geschützt. Gemäß Landeswassergesetz NRW sind für Hochwasserschutzanlagen regelmäßig Statusberichte über den Zustand und betreffende Maßnahmen zu erstellen. Die IWA wurde mit der Erstellung des Statusberichtes B betraut, unteranderem bestehend aus einer Zustandsfestellung und der Dokumentation der Funktionsfähigkeit.

Bearbeitungszeitraum: 2019
  Deichstatusbericht nach § 81 LWG für das Siedlungsgebiet Prinzenwinkel / Fürstenwinkel - Bad Oeynhausen BWK M3-Nachweis für den Pulverbach mit Gewässerbetrachtung nach PERLODES - Steinhagen