11.04.2022 Ausbau der Johanniterstraße in Bad Oeynhausen

Im Zuge von Kanalbaumaßnahmen soll die Johanniterstraße in Bad Oeynhausen saniert werden. Da diese beidseitig von Kliniken der Johanniter-Ordenshäuser umgeben ist, sollen zudem weitreichende Optimierungsmaßnahmen erfolgen. Hierzu zählen die Einrichtung einer Einbahnstraße, ein barrierefreier Oberbau zwischen den Klinikgebäuden sowie die Wiederherstellung der Parkflächen.
Die Planung wurden jüngst vom Ausschuss für Stadtentwicklung beschlossen.

Lesen sie, was die Neue Westfälische dazu schreibt.

Zurück